Orientieren im Gelände / Wetterkunde

Der Wochenendkurs vermittelt die theoretischen Grundlagen für jegliche Art des Reisens, für Trekkingtouren und für verschiedene Überlebenssituationen.

Nach den zwei Tagen ist jeder Kursteilnehmer in der Lage, sich an beliebigen Orten orientieren zu können. Dazu dienen moderne Hilfsmittel, aber auch die Nutzung natürlicher Hilfsmittel. Ein weiterer Punkt der Ausbildung beschäftigt sich mit den verschiedenen Wettererscheinungen. Die Kursteilnehmer lernen die verschiedenen Wolkenarten und deren Bedeutung kennen und erfahren, wie man Wettererscheinungen richtig deutet.

Ausbildungsprogramme:

  • Arbeit mit Kompass und Karte
  • Tour- und Zeitplanung unter den unterschiedlichen Bedingungen
  • Orientieren mit natürlichen Hilfsmitteln
  • Wolken und deren Bedeutung
  • Wettererscheinungen und deren Einfluss auf mein weiteres Handeln

Kursdaten:

Orientierung/Wetterkunde (2 Tage)
Teilnehmer: max. 12
Kursgebühr: 100 Euro inkl. Verpflegung

Buchung auf Anfrage

diesen Kurs buchen

nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.